Das SM - Studio

Hier findest du edle Dominanz, Diskretion und Perversion, Phantasien und Neigungen ohne Wunschzettel und ohne Stopwort in einem der exclusivsten SM-Studios Deutschlands. Hier findest du die Welt der wahren Dominanz.


Herrin Taria

Sadistisch, unnahbar, pervers.

Deine Neigungen und Phantasien sind mir scheißegal.

Nur wenn du mir angemessen dienst, belohne ich dich. Deinen Wunschzettel und deine Einkaufsliste lässt du
zuhause. Ich allein mache die Regeln. Wenn du nicht mit meiner Art klar kommst, dann fick dich. Tief und hart.

Spezialgebiete: harter SM, extreme Zustände, CBT, NS,
Auspeitschungen

Mistress Seraphine

Ich bin pangender. Ich lebe jenseits von Stereotypen, Geschlechterrollen, Verhaltens- und Denkmustern.
Ich bin Mann und Frau im selben Moment und gleichzeitig nichts von beidem. Ich werde dich ficken. Zuerst deinen kleinen Geist, dann deine Mundfotze und dann deinen Arsch. Du wirst mein kleines Bückstück.

Spezialgebiete: (Zwangs-) Feminisierung, sensorische Deprivation, Reizüberflutung, Mindfuck

Master Reas

Wenige Worte.
Kalte sadistische Arroganz.

Bist du meinem Sadismus gewachsen ?
Überleg dir gut, was du von mir willst.
Du wirst es bekommen !

Ohne Mitleid, ohne Gnade, ohne Stopwort.


Was du bei uns findest.

SSC, Diskretion und Perversion, das Ausleben unserer Phantasien und Neigungen sowie ein bestens ausgestattetes SM-Studio in ruhiger Lage. Unter anderem stehen uns zur Verfügung:

- Diverse Schlaginstrumente, Rohrstöcke, Reitgerten, Paddel, Gürtel etc.
- Eine große Auswahl an Dildos, Plugs, Strap Ons etc.
- Diverse Utensilien zur Feminisierung, High Heels, Korsetts, Kleider, Röcke
- Umfassende Fixierungsmöglichkeiten, Pranger, Kreuz, Käfig, massives Himmelbett,
Dusche, Stahlsäule etc.
- Ein massiver Strafbock
- Diverse Masken und Knebel (Latex/Leder)
- Klammern, Nadelrad und andere Gemeinheiten

Was wir leben.

BDSM ist für uns kein Spiel! Es ist eine Passion, die wir leben! Jeden Tag! 24/7/365!

Wir, Herrin Taria, Mistress Seraphine und Master Reas, leben gemeinsam unsere besondere Form des SM aus. Unsere Verbindung basiert auf über 15 Jahren Erfahrung in der BDSM Szene, geprägt durch Liebe, Akzeptanz, Offenheit, Vertrauen und Achtung. Wir sind an einem Punkt angekommen an dem für uns Dinge wie Stopwörter und Wunschzettel nicht mehr notwendig sind. Wir erkennen die unbewussten Zeichen, um zu wissen wann es genug ist. "Topping from the bottom" gibt es bei uns nicht. Tabus achten wir zu 100%. BDSM und Polyamorie zu verbinden und mit Lust, Sinnlichkeit, mit Schmerz und Zärtlichkeit innerhalb Dominanz und Devotion, Macht und Ohnmacht zu leben, ist unsere Maxime.

Als Herrschaft laden wir je nach Bedarf zu unseren regelmäßigen Sessions ernsthaft interessierte Sklaven ein. Kopfkinogänger und Tastenwichser sind nicht erwünscht.
Nur wer wirkliche Entschlossenheit und Aufrichtigkeit zeigt, hat es verdient an unserem Leben und unserer Art des BDSM teilzunehmen.